Startseite / Frisur / Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Kurze Herrenfrisuren – Trends und Ideen für einen stilvollen, modernen Mann
Frisuren für runde Gesichter – inspirierende Ideen für Frauen jeden Alters

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?


Afrikanische Zöpfe und Zwirne gibt es in verschiedenen Variationen – Kastenzöpfe , Marley- und Havanna-Zwirne, senegalesische und nubische Zwirne, Maisreihen, Garngeflechte usw. und jedes hat spezifische Eigenschaften. Ja, diese Frisuren rocken und sind super angesagt, aber wenn Sie die Wendungen und Zöpfe selbst auswählen müssen, müssen Sie wirklich sorgfältig überlegen, welche Sorte für Sie gut ist.

Ethnische Motive haben seit langem nicht mehr an Beliebtheit verloren und sind in vielen Bereichen zu sehen – von der Mode bis zur Inneneinrichtung. Ethnische Frisuren sind eine Möglichkeit, originell auszusehen. Wenn Sie hell und stilvoll sein und Aufmerksamkeit erregen möchten, sind afrikanische Frisuren eine Überlegung wert.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Das Weben afrikanischer Zöpfe ist eine Möglichkeit, Ihr gewohntes Bild radikal in ein mutiges und attraktives zu verwandeln. Diese Frisur zieht viel Aufmerksamkeit auf sich und wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie es aushalten, ständig von Fremden angeschaut zu werden, sollten Sie sich für eine andere Frisur entscheiden . Wenn Sie jedoch selbstsicher sind und gerne experimentieren oder einen kurzen Haarschnitt in langes, dichtes Haar verwandeln oder die Haarfarbe ändern möchten, sollten Sie sich locken, ohne Ihr Haar mit verschiedenen Chemikalien zu behandeln, einen erfolglosen Haarschnitt oder beschädigtes Haar zu verbergen. Dies ist die richtige Wahl für Sie. Diese spektakulären Zöpfe und Wendungen gehören zu den beliebtesten und kreativsten Frisuren und bieten eine außergewöhnliche Vielfalt an Optionen, und selbst die launischste Frau kann die perfekte Frisur auswählen.

Allgemeine Regeln für afrikanische Zöpfe und Frisuren – die wichtigen Fakten, die Sie kennen müssen

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Heutzutage bieten zahlreiche Schönheitssalons professionelles Weben von afrikanischen Zöpfen in einer Vielzahl von Stilen an. Dieses Verfahren ist sehr beliebt, aber bevor Sie zum Friseur gehen, sollten Sie herausfinden, welche Vor- und Nachteile ein solches Original hat. Es gibt einige einfache Tatsachen für afrikanische Flechtenfrisuren und wenn Sie sie vernachlässigen, kann dies Sie Schmerz, Geld oder die Gesundheit Ihrer Haare kosten.

Eine der wichtigsten Überlegungen, die Sie berücksichtigen müssen, ist Ihr Lebensstil und Beruf. Denken Sie an die Kleiderordnung (falls vorhanden) und seien Sie darauf vorbereitet, dass die Meinung oder Kommentare von Kollegen, Freunden und Verwandten nicht sehr schmeichelhaft sind und Sie sogar verärgern können.

Afrikanische Zöpfe können nur auf gesundem Haar gewebt werden. Es ist verständlich, dass die Versuchung, einen erfolglosen Haarschnitt oder geschwächtes Haar unter Zöpfen zu verstecken, groß ist, aber Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass die Zöpfe Ihr Problem nicht lösen, wenn Ihr Haar nicht richtig behandelt und gepflegt wird. Im Gegenteil, wenn Sie sie einmal entfernt haben, kann es noch länger dauern, bis sich Ihre Haare erholt haben.

Ihr Haar wird nach dem Flechten nicht aufhören zu wachsen, was bedeutet, dass Ihre Frisur eine Korrektur benötigt. Am wichtigsten ist es, einen erfahrenen Friseur oder Stylisten zu finden, der Ihre Haare macht. Der Grund für die Mehrheit der negativen Rückkopplungen bei afrikanischen Zöpfen liegt im Allgemeinen in den Fehlern des jeweiligen Zopfes. Stellen Sie sich vor, Sie finden einen guten Tätowierer.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?


Afrikanische Zöpfe haben ihre Vor- und Nachteile. Erstens sparen diese Frisuren Zeit, da sie nicht ständig bearbeitet oder gestylt werden müssen – sie sehen immer ordentlich aus. Das Haar wird nicht jeden Tag gewaschen, so dass es sich von den Auswirkungen der Pflegeprodukte und des Stylings erholen kann. Die Zöpfe sind eine gute Alternative zu Haarverlängerungen und Haarfärbemitteln. Es ist möglich, die Länge des Haares in einem Budget zu erhöhen und beim Weben Ihres Haares kann der Friseur eine Vielzahl von Schattierungen und Materialien verwenden, so dass Sie eine beliebige Schattierung auswählen und die Farbe Ihres Haares ändern können, ohne es mit chemischen Produkten zu beschädigen.

Einer der Hauptnachteile ist, dass ein enges Weben Unbehagen und Kopfschmerzen verursachen kann. In Bezug auf die Pflege werden afrikanische Zöpfe oft als „pflegeleichte“ Frisuren bezeichnet, da Sie sich alle 7-10 Tage einmal den Kopf waschen können. Das Shampoo wird auf die Haarwurzeln aufgetragen und der Raum zwischen den Zöpfen wird geschäumt und gewaschen. Die Verwendung von Balsamen, Conditionern und Haarmasken ist nicht erforderlich. Es ist nicht ratsam, mit nassen Haaren ins Bett zu gehen. Wählen Sie daher die Zeit zum Waschen Ihres Kopfes, damit die Zöpfe Zeit haben, vollständig zu trocknen. Wenn das neue Haar wächst, verliert die Frisur an Attraktivität. Wenn Sie also sichtbare Veränderungen bemerken, sollten Sie Ihren Salon zur Korrektur aufsuchen.

Denken Sie daran, dass dies ein mühsamer und langer Vorgang ist, bei dem mindestens 200-300 Geflechte geflochten werden. Je nach Länge und Dichte kann es zwischen 3 und 10 Stunden dauern, bis das Geflecht fertig ist.

Was sind die beliebtesten afrikanischen Zöpfe und Wendungen?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?


Faux Locs / Silk Locs, auch Dreadlocks, Silky Dreadlocks, Silky Wrapped Loc Extension oder Faux Locs Crochet Hair genannt – all dies beschreibt eine Art von Haarverlängerungen. Faux-Locs sollen echten Locs oder Dreadlocks ähneln und sind mit Box-Braids vergleichbar. Faux Locs werden durch Verdrehen oder Flechten von Naturhaar und Umwickeln des Geflechts mit zusätzlichem Haar, Marley-Haar, Kanekalon-Haar oder Garn hergestellt.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?


Marley und Havana Twists werden Sie auf jeden Fall hervorheben! Diese Frisur wird mit verschiedenen Arten von Haarverlängerungen erstellt, sieht aber fast gleich aus. Sie sehen aus wie natürliche afro-texturierte Haare und der Unterschied zwischen den beiden Arten ist die Flechtmethode. Marley-Wendungen sind normalerweise gekennzeichnet, da sie in vorgemessenen Abschnitten geliefert werden. Achten Sie also darauf, die richtigen zu kaufen. Sie sind dünner und glatter, weit verbreitet und in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Marley-Wendungen ähneln stark Dread-Locs. Havanna-Wendungen sind dicker, voller und teurer als Marley-Wendungen. Beide verwenden eine Zweistrang-Verdrillung und der Unterschied liegt in der Dicke.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Senegalesische Drehungen, auch Seildrehungen genannt, ähneln Marley- und Havanna-Drehungen. Wie der Name schon sagt, stammen die senegalesischen Wendungen aus dem Senegal und unterscheiden sich von den Wendungen aus Marley / Havanna, da sie mit seidigeren Haarverlängerungen hergestellt werden und ein wirklich glattes Finish haben. Senegalesische Twists sind auch eine schützende Frisur, die aus zwei Strängen besteht. Sie haben viele verschiedene Stylingoptionen für Ihre Wendungen – Sie können sie hoch, runter, gedreht, gewickelt, gewickelt oder gewickelt usw. tragen.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Nubian Twists, auch Spring Twists genannt, lassen sich bis ins alte Ägypten zurückverfolgen. Da die meisten Twists aus zwei Strängen bestehen, sehen sie natürlich aus, sind sehr bequem, erfordern nicht viel Styling und halten lange. Diese Drehungen sind wie Marley-Drehungen eine Zweistrang-Drehungen und werden mit einer speziellen Haartyp-Haarverlängerung erzeugt, die Nubisches Haar genannt wird. Nubian Twists haben ein charmantes, federndes und flexibles Aussehen und sind ideal für kurze Haarschnitte mit Schlüsselbeinlänge, Ohren- und Schulterlänge.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Cornrows sollen die perfekte Sommerfrisur und eine der vielseitigsten sein. Die Zöpfe sind flach entlang der Kopfhaut angelegt, daher der Name. Dies ist eine der beliebtesten Schutzfrisuren und kann geflochten oder gedreht werden. Cornrows bieten eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, da sie in zahlreichen verschiedenen Mustern und Richtungen geflochten werden können. Darüber hinaus können Sie Glanzlichter, Locken und Texturen hinzufügen und einen einzigartigen Look erzielen!

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Garngeflechte sind genau das, was ihr Name beschreibt – Geflechte aus Garn. Dies ist eine fröhliche, helle und schützende Frisur, die nicht viel Pflege erfordert und die perfekte Wahl für Frauen ist, die mehr Textur bevorzugen und bereit sind, mit einer Vielzahl lebendiger Farben zu experimentieren.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Mikro-Zöpfe sind im Vergleich zu anderen geflochtenen Frisuren außergewöhnlich reizvolle, zartere und winzige Zöpfe. Sie sind wunderschön und sehr stilvoll, eng mit der Kopfhaut verwoben und halten Monate. Dies ist ein sehr einfach zu pflegender Stil, der in einer Reihe von Varianten erhältlich ist. Die Zöpfe können in der Nähe der Haarwurzeln geflochten werden, während der Rest locker und lockig bleibt. Sie können Glanzlichter hinzufügen und Ihr Haar in einer eleganten Hochsteckfrisur stylen.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Kastengeflechte sind dreisträngige Wendungen, die sie tatsächlich zu einem echten Geflecht machen. Sie werden sofort für die Haarabteilung „Box“ erkannt. Kastengeflechte sind vielseitig, attraktiv und können auf viele verschiedene Arten mit oder ohne Haarverlängerung getragen werden. Darüber hinaus schützen Kastengeflechte Ihre Haare und erfordern wenig Pflege.

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Afrikanische Zöpfe und Wendungen – wie wählt man die perfekte Frisur für Sie aus?

Kurze Herrenfrisuren – Trends und Ideen für einen stilvollen, modernen Mann
Frisuren für runde Gesichter – inspirierende Ideen für Frauen jeden Alters

Über editor

Überprüfen Sie auch

Frisuren für ältere Frauen – elegante und schicke Frisurenideen

Frisuren für ältere Frauen – elegante und schicke Frisurenideen

Frisuren mit Pony – tolle Ideen für einen eleganten Look Lange Frisuren für Männer – …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.