Startseite / Schlafzimmer / Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Positive Farben für Schlafzimmer – ausgewogene, harmonische und entspannende Innenräume
Gepolsterte Wandpaneele im Schlafzimmer – herausragende Akzentwandideen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen


Wir haben einige außergewöhnliche und inspirierende Ideen für die Gestaltung grauer Schlafzimmer ausgewählt, die Sie in der folgenden Galerie sehen können. Wie Sie sich vorstellen können, konzentrieren wir uns darauf, Grautöne zu verwenden und diese Farbe mit anderen Farben, Akzenten usw. zu kombinieren.

Graue Farbe im Innenraum des Schlafzimmers bietet zahlreiche Möglichkeiten für Designer. Es ist die vielseitigste Farbe. Es ist so neutral wie Weiß und Schwarz, aber es hat keinen zwingenden Charakter und ist ein großartiger Hintergrund für alle Farblösungen und -schemata im Innenraum. Sehr oft wird Grau als „Intermediate“ bezeichnet, weil es eine Mischung aus Schwarz und Weiß ist. Dazwischen sehen gesättigte Grautöne wie Graphit so fett wie Schwarz aus, während blasse und helle Töne wie cremefarbenes Weiß aussehen können.

Das Schlafzimmer ist eines jener Zimmer, in denen Grau nicht nur als moderner und auffälliger Blickfang, sondern auch als entspannendes Interieur verwendet werden kann . Wir alle wissen, dass Farben die menschliche Psyche beeinflussen und das Schlafzimmer der Ort ist, an dem die Menschen sich ausruhen, Stress abbauen und friedlich schlafen müssen. Daher sollte das Farbschema sorgfältig ausgewählt werden, damit keine emotionalen Spannungen entstehen. Farbneutralität reizt das Auge nicht, lenkt die Aufmerksamkeit nicht ab und schafft ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit.

Graue Schlafzimmerdesignideen – grundlegende Designtechniken und -regeln

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Die Gestaltungsideen für graue Schlafzimmer variieren im Stil, doch das Hauptziel besteht darin, ein komfortables, gemütliches und funktionales Interieur zu schaffen. Natürlich müssen Sie die dekorativen Eigenschaften des gewählten Farbtons kennen und wissen, wie Sie ihn mit anderen Farben kombinieren können. Grau ist neutral und kann mit fast jeder anderen Farbe kombiniert werden. Sie können die Proportionen frei wählen, die Ihrem persönlichen Geschmack entsprechen. Nachfolgend geben wir Ihnen einige Tipps und Hinweise zu Oberflächen, Beleuchtung, Stoffen, Accessoires usw.

Eine der ersten und wichtigsten Regeln bei der Planung der Inneneinrichtung und des Farbschemas eines Raums ist die Berücksichtigung von Größe, Höhe, architektonischen Merkmalen, natürlichem Licht usw. Planen Sie das Konzept, die Schattierungen, die Akzentfarben und den Gesamteindruck sorgfältig Aussehen und Atmosphäre, die Sie erstellen möchten. Die allgemeine Regel für die Verwendung von Grau ist, dass die anderen Farben heller oder mit identischer Sättigung sein sollten, damit die Mischung harmonisch und ausgewogen aussieht. Kontrastierende Akzentfarben und einfarbige Designs sind die anderen Optionen und sie haben auch ihre Regeln. In kleinen Schlafzimmern ist es ratsam, nur Schatten aus dem hellen Grau zu verwenden, da sie sich optisch vergrößern und die Lautstärke erhöhen können. In dunklen Räumen mit wenig natürlichem Licht und Sonnenlicht ist es besser, dunkle Schattierungen zu vermeiden.

Grau kann in jedem Stil von klassisch bis Hightech verwendet werden. Obwohl Grau neutral ist, sollten Sie sich nicht auf seine Neutralität und Vielseitigkeit als Hintergrund verlassen. Am besten testen Sie die Kombinationen vorher, um zu sehen, wie sie aussehen und ob die Farben zusammenarbeiten. Hier sind einige nützliche Tipps für die Hauptelemente, Optionen für die Oberflächen, Möbel und Accessoires in einem grauen Schlafzimmer.

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Die Wahl von Grau als Bodenfarbe für Schlafzimmer erfordert sorgfältige Überlegungen. Sie müssen den richtigen Farbton und die richtige Sättigung bestimmen. Diese hängen von der Größe des Raums und der Beleuchtung ab. Parkett, Massivholz, breite Dielen, Laminat oder Teppich – das Material wird durch den gesamten Designstil und das Konzept bestimmt.

Das Deckendesign und die Beleuchtung sind nicht weniger wichtig. Da Grau Licht absorbieren kann, hängt die Atmosphäre und das allgemeine Erscheinungsbild des Schlafzimmers in hohem Maße von der Position des Lichts ab. Offensichtlich sind große Fenster und viel natürliches Licht die beste Option, und da das Tageslicht eine höhere Temperatur hat, lässt Licht den Innenraum weicher und wärmer erscheinen. Sehr oft wird die Deckengestaltung vernachlässigt, aber sie ist genauso wichtig wie jedes andere Element im Raum. Vermeiden Sie komplexe Formen, die die Beleuchtungsstärke reduzieren. Eine einfache Decke sieht viel besser aus. Sie können zwischen Weiß und Hellgrau wählen. Strahler sind eine gute Lösung für die Deckenbeleuchtung. Sie können jedoch ein mehrstufiges Beleuchtungsschema wählen und einen Kronleuchter mit Stehlampen, Wandlampen und Nachttischlampen kombinieren.

Möbel und Accessoires im grauen Schlafzimmer – wie gesagt, dies ist die perfekte Hintergrundfarbe, die die Form und Farbe jedes Stücks betont. Möbelstücke mit klaren Linien und geometrischen Formen stechen besonders hervor. Vermeiden Sie es, den Raum mit zu vielen Möbeln zu voll zu machen, da er sonst überfüllt und unordentlich erscheint. Dekorative Elemente und Accessoires können als helle Akzente verwendet werden – Kissen, Vorhänge, Fotografien, Poster, Gemälde, Vasen usw.

Designideen für graue Schlafzimmer – wählen Sie die beste Farbkombination

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen


Die graue Farbe gilt wegen ihrer visuellen Ästhetik als die beliebteste der Aristokraten. Graue Schlafzimmerdesignideen ermöglichen viel Kreativität, Fantasie, ungewöhnliche und kühne Herangehensweise an Kombinationen verschiedener Farbtöne. Schauen wir uns die erfolgreichsten an, die ein spektakuläres und komfortables Interieur garantieren.

Erfahrene Designer empfehlen, mindestens drei Farbtöne für die Dekoration zu verwenden – einen Hauptton, einen zusätzlichen und einen akzentuierenden. Daher muss die graue Farbe im Inneren des Schlafzimmers entweder mit Weiß oder Schwarz oder zusätzlichen und gesättigten Grautönen und schließlich kombiniert werden können Sie eine helle Akzentfarbe Ihrer Wahl hinzufügen.

Wenn Sie eine einfarbige graue Schlafzimmerausstattung planen, müssen Sie einige Designtechniken oder Geheimnisse kennen, wenn Sie dies wünschen. Einfarbige Innenräume basieren auf einer Kombination von Texturen. Sie können nur einige Nuancen des Spektrums im Raum kombinieren und den Raum durch weiße Accessoires vergrößern. Auch reflektierende Oberflächen und glänzende Textilien sind eine gute Idee, zum Beispiel Chrom-Kronleuchter, Seide, Satin, viele Spiegel.

Weiß und Grau sind eine klassische Kombination, die ein Gefühl von Reinheit, Zartheit und Luftigkeit erzeugt, den Raum optisch vergrößert und eine beruhigende und friedliche Atmosphäre schafft. Helle Kissen, Statuetten, Bilder, Gemälde, Bettdecken und Pflanzen verleihen dem Raum Lebendigkeit.

Schwarz eignet sich am besten für Farbtöne aus der Hellgrau-Palette. Es fügt einen edlen Touch hinzu und unterstreicht den Stil des Dekors. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Schwarz sparsam verwendet werden sollte – 15-20% Schwarz reichen aus, um die richtige Atmosphäre zu schaffen.

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen


Grau und Beige sind eine knifflige Kombination, die ein totaler Triumph oder eine völlige Katastrophe sein kann. Diese Farben müssen, obwohl beide in der Kategorie der Neutralen enthalten sind, sehr sorgfältig ausgewählt werden. Sie müssen den Hauptton und dann den richtigen Beigeton auswählen.

Die blaue Skala in Kombination mit Grautönen wird häufig für die Inneneinrichtung im maritimen Stil verwendet, da sie der Atmosphäre Frische verleiht und an eine kühle Brise am Strand erinnert. Die Atmosphäre solcher Innenräume ist immer hell und luftig. Wenn Sie keine hellen und gesättigten Farbtöne verwenden, wirkt der Raum geräumiger.

Das Hinzufügen von Grüntönen zu grauem Schlafzimmerdekor schafft ein Gefühl von Frische und ist die perfekte Wahl für Innenräume im Öko-Stil. Sie müssen die meisten gesättigten Töne vermeiden, da sie das Auge reizen können. Die Designer empfehlen die Verwendung einer weichen grünen Palette, die der Umgebung ein Gefühl der natürlichen Ruhe verleiht, und die Verwendung der Farbe für Polster, Lampenschirme, Bettdecken, Teppiche usw.

Brown fügt Frieden, ein Gefühl der Nähe zur Natur, Einfachheit und Harmonie hinzu. In Kombination mit Grau wirkt das gesamte Erscheinungsbild des Schlafzimmers ruhig und raffiniert. Wie bei jeder Kombination sind die Proportionen wichtig. Das empfohlene Verhältnis von Grau und Braun beträgt 70:30 bzw. 60:40.

Verschiedene Violettöne in Kombination mit Grau geben dem Innenraum ein gewisses Geheimnis. Lila (Violett) kann eine ziemlich aufregende Farbe sein, und Experten empfehlen, es in kleinen Mengen zu verwenden. Je nach Designkonzept können Sie Rosatöne wählen, die in Kombination mit Grau unglaublich weich und sanft wirken.

Rot ist hell, aktiv, kräftig und lebendig. Verbunden mit Feuer, Leidenschaft, Liebe und Romantik hebt es sich wunderbar von grauem Hintergrund ab. Es schafft auch eine fröhliche Stimmung. Wenn Sie also eine ruhigere Atmosphäre im Schlafzimmer bevorzugen, können Sie sich für Korallentöne entscheiden, die ebenfalls hell, aber absolut nicht aggressiv sind.

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen


Zusammenfassend können wir sagen, dass graue Farbe jeden Geschmack befriedigen und in fast jedem Designstil verwendet werden kann. Auch wenn Sie kein erfahrener Designer und Dekorateur sind, können Sie ein schönes Schlafzimmer schaffen, in dem Sie sich wohl fühlen und Ihre Ruhe genießen können. Denken Sie daran, dass Experten empfehlen, dunkle Töne sorgfältig zu verwenden, und dass Grau eine Farbe ist, die einen Partner benötigt, egal ob als Hauptton oder als Akzentfarbe. Um zu verstehen, welche Kombination zu Ihnen passt, schauen Sie sich die grauen Schlafzimmerdesign-Ideen in der Galerie genau an und sehen Sie die Innenräume in verschiedenen Farbkombinationen.

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen

Positive Farben für Schlafzimmer – ausgewogene, harmonische und entspannende Innenräume
Gepolsterte Wandpaneele im Schlafzimmer – herausragende Akzentwandideen

Über editor

Überprüfen Sie auch

Gepolsterte Wandpaneele im Schlafzimmer – herausragende Akzentwandideen

Gepolsterte Wandpaneele im Schlafzimmer – herausragende Akzentwandideen

Graue Schlafzimmer-Design-Ideen – außergewöhnliches Interieur in modernen Farbtönen Die Kuschelmatratze – die beste Matratzenidee braucht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.