Startseite / Außendesign / Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Wasserpflanzen im Gartenteich – welche sind Ihre Favoriten?
Blumenbeete Steinkanten trennen den Rasen und die Blumen

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?


Es ist wichtig, dass Ihre Pflanzen den richtigen Blumentopf bekommen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Pflanzen lange genug Wasser sparen können. Wenn das Wetter warm und sonnig ist, verdunstet das Wasser in den Blumentöpfen schneller. Aus diesem Grund müssen die Pflanzen häufiger gegossen werden. Besonders bei Balkonpflanzen ist dies der Fall, da sie direkt der Sonne ausgesetzt sind. Sie mögen zugeben, dass es passiert ist, dass Sie vergessen haben, die Pflanzen zu gießen, aber es gibt eine Lösung, die uns vor dem täglichen Gießen bewahrt – die selbstbewässernden Blumentöpfe .

Was sind die Vorteile von selbstbewässernden Blumentöpfen?

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter sind in verschiedenen Formen erhältlich und können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Plastik oder Keramik – sie haben eine Liste von Profis, mit denen Sie Zeit und Geld sparen können:

Sie sparen bis zu 50% Wasser.
Sie ersparen Ihnen das tägliche Gießen.
Sie halten den Boden lange feucht.
Sie sorgen für die richtige Bewässerung der Pflanzen.
Sie können den Wasserstand steuern.

Selbstbewässernde Blumentöpfe – wie funktionieren sie und woraus bestehen sie?

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Selbstbewässernde Blumentöpfe fördern das Wasser von einem Vorratsbehälter in einen zweiten Behälter, in dem sich Boden und Pflanze befinden. Normalerweise befindet sich der Wasserbehälter unter dem Pflanzenbehälter . Die typische Konstruktion von selbstbewässernden Behältern umfasst:

Eine Untertasse, die in den Blumentopf gestellt wird und wo sich das Wasser ansammelt.
Eine Anzeige des Wasserstandes, die genau anzeigt, wann die Pflanze Wasser benötigt.
Ein Rohr mit Deckel zum Gießen und Düngen.
Ein spezieller Saugstreifen, der die notwendige Menge Wasser in den Boden leitet.

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?


Selbstbewässerungsbehälter sind einfach zu montieren

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?


Bunte Selbstbewässerungsbehälter

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?


Bunte Pflanzgefäße für die Balkondekoration

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Selbstbewässernde Pflanzgefäße können auch im Freien verwendet werden

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Schöne Hauptdekoration mit einfacher Wartung

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Selbstbewässernde Pflanzgefäße eignen sich perfekt für den Anbau von Kräutern

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Die verschiedenen Farben und Designs werden jedem Geschmack gerecht

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Kompaktes Design, passend für jedes Interieur

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Eine auffällige Gartendekoration

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Ein eleganter Zusatz zum modernen Badezimmerinnenraum

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Merken

Selbstbewässernde Blumentöpfe und -behälter – was sind ihre Vorteile?

Wasserpflanzen im Gartenteich – welche sind Ihre Favoriten?
Blumenbeete Steinkanten trennen den Rasen und die Blumen

Über editor

Überprüfen Sie auch

Gartendekorationsideen – der geheimnisvolle Charme moderner Skulpturen

Gartendekorationsideen – der geheimnisvolle Charme moderner Skulpturen

Ideen für das Außendesign – das Gewächshaus 2611 von Good Design Collective Kreative Landschaftsgestaltung – …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.