Startseite / Bad / Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?
Ideen für Badezimmerdekorationen – wie man den Stil der Inneneinrichtung wählt

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen


Walk in shower vs tub – eine seit Jahrzehnten andauernde Debatte und eine wichtige Frage für alle, die ihr neues Zuhause einrichten oder planen, ihr Badezimmer umzugestalten und zu modernisieren . Jeder hat seine Fans und Unterstützer, die viele Argumente für und gegen den einen oder anderen haben.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Für die glücklichen Menschen, die die Möglichkeit haben, ein geräumiges Badezimmer zu besitzen , mag diese Diskussion sinnlos erscheinen, aber nicht viele von uns leben in großen Häusern und Villen, so dass wir eine Menge zu berücksichtigen und viele Faktoren zu berücksichtigen haben, wenn wir zwischen einer Dusche und wählen eine Badewanne. Alter, Kinder, Lebensstil, persönliche Vorlieben, Bequemlichkeit und Funktionalität sind nur einige davon. Zweifellos sind sowohl Wannen als auch Duschen der wichtigste Teil des Badezimmers und sie haben ihre Vor- und Nachteile. Die falsche Wahl kann eine echte Katastrophe sein und es könnte ein Vermögen kosten, sie zu korrigieren und eine Wanne mit einer Dusche auszutauschen und umgekehrt.

Walk in shower vs tub – Für und Wider von Badewannen

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Wenn wir über begehbare Duschen oder Badewannen sprechen, müssen wir uns die Eigenschaften und Vorteile jeder Option genau ansehen. Viele Menschen sind es gewohnt, am Ende ihres Tages ein entspannendes Bad zu nehmen und können auf Stauraum im Bad, einen Waschtisch oder einen Waschtisch verzichten, jedoch nicht auf die Badewanne. Diese Leute werden Ihnen sagen, dass selbst die neueste Duschkonstruktion nicht die attraktive Kraft einer mit heißem Wasser und üppigem Schaum gefüllten Wanne besitzt. Was sind die Hauptvorteile der Wanne?

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen


Erstens gibt es Badewannen in verschiedenen Größen, und der Markt bietet zahlreiche Optionen für Bäder aller Größen. Von japanischen Einweichwannen über Krallenfußmodelle mit Vintage-Charme bis hin zu prächtigen freistehenden Wannen oder platzsparenden Eckwannen finden Sie mit Sicherheit etwas für Ihren Geschmack und Ihre Bedürfnisse.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen


Praktisch – Sie können überall im Bad eine freistehende Badewanne aufstellen und müssen sich aufgrund der allseitigen Verkleidung keine Sorgen um das Gesamterscheinungsbild machen.

Verfügbarkeit – Wannen werden in einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, Stilen, Materialien usw. angeboten und können in jedes Badezimmerdekor-Konzept integriert werden.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen


Badewannen sind bequem und gut für Ihre schmerzenden Muskeln – ein Bad mit aromatischen Ölen entspannt den Körper und schafft ein SPA-line-Erlebnis in Ihrem eigenen Zuhause. Viele Modelle sind mit Luftdüsen erhältlich oder Sie können eine Whirlpool-Version wählen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Badewannen können romantisch sein und Sie können mit Ihrem Partner das Flackern von Kerzen und einem Glas Champagner genießen. Die Wahrheit ist, dass Sie eine begehbare Dusche nicht mit Rosenblättern und Wolken aus weichem Schaum füllen können. Daher erhalten Wannen ein großes Plus und sind die offensichtliche Wahl für romantische Seelen!

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Die Wanne ist ein echter Spaß für Kinder, da es sich um einen kleinen Pool und sogar einen Spielbereich handeln kann. Es gibt so viele Badespielzeuge, die ein gewöhnliches Bad zu einem aufregenden Erlebnis machen! Es ist auch eine ausgezeichnete Option für Babys und sehr vorteilhaft für die Muskeln und das Nervensystem von Neugeborenen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Ein weiteres Plus für Wannen ist, dass Sie Ihr Haustier nach dem Gehen leicht waschen können. Es wird viel schwieriger sein, einen großen Hund unter der Dusche zu waschen, nicht wahr?

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Mit Badewannen können Sie den Raum kreativ organisieren und Einbauten, Regale oder Lagerschränke für alle Accessoires, Handtücher usw. installieren und griffbereit halten, was mit einer ebenerdigen Dusche oder einer Duschkabine nicht möglich ist. Nutzen Sie den verfügbaren Platz an den Ecken der Wände über oder unter der Badewanne und sorgen Sie jederzeit für Ordnung.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Badewannen sind universell und man kann nicht nur darin baden, sondern auch duschen. Sie können einen Schutzvorhang aufhängen oder eine Trennwand aus Milchglas installieren, um Spritzer zu vermeiden.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Neben den vielen Vorteilen und Vorzügen, die sie bieten, gibt es auch einige Nachteile, die berücksichtigt werden sollten.

Die Abmessungen gehören zu den wichtigsten Nachteilen. Obwohl es Badewannen in verschiedenen Größen gibt, sind sie nicht die beste Lösung für ein kleines Badezimmer, und selbst wenn Sie eine kleine Badewanne installieren, bleibt nicht viel Platz übrig.

Badewannen sind für ältere Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Das Ein- und Aussteigen ist schwierig und darüber hinaus auch gefährlich.

Um ein Bad zu nehmen, benötigen Sie mehr Wasser als eine schnelle, kurze Dusche, und Sie benötigen einen Warmwasserbereiter mit ausreichender Kapazität, um die Wanne mit heißem Wasser zu füllen. Dies bedeutet höhere Kosten für Wasser und Energie.

Walk in shower vs tub – Vor- und Nachteile von Duschen

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Werfen wir einen Blick auf den anderen Teilnehmer des Duells “Walk in Shower vs Tub”. Was sind die Vor- und Nachteile von Duschkabinen?

Der erste und offensichtlichste Vorteil von Duschen ist, dass sie die bequemere Lösung für einen dynamischen Lebensstil sind. Sie können in einer Ecke, einer Nische oder in der Nähe einer Wand installiert werden. Dies hängt von der Größe des Badezimmers und seinen architektonischen Merkmalen ab.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Walk-In-Duschen und -Gehäuse können platzsparend sein, und Sie können eines in einem kleinen Badezimmer installieren, das Platz für Waschtische, Lagerschränke, Regale usw. bietet. In Bezug auf das Design verleihen Duschkabinen dem Badezimmer ein modernes, elegantes Aussehen, während Glastrennwände hereinkommen Eine Vielzahl von Optionen, die das Licht nicht blockieren und den Raum optisch vergrößern.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten – begehbare Duschen, Glasduschkabinen, Dampfduschen, Duschkabinen – die Auswahl ist unbegrenzt und Hausbesitzer können das beste Design für ihren Geschmack finden.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Das Duschen ist schneller und wirtschaftlicher. Sie müssen nur gehen, Wasser und Seife einschalten und den Schaum abwaschen. Sie müssen nicht warten, bis das Bad voll ist. Die hohe Funktionalität ist für jeden wichtig, da wir uns alle auf den Tag vorbereiten müssen und normalerweise nur eine begrenzte Zeit am frühen Morgen zur Verfügung stehen und Sie Wasser sparen, was ein offensichtlicher Vorteil ist.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Moderne Technologie bietet fantastische Funktionen, mit denen Sie den Wasserstand und die Wassertemperatur auf Knopfdruck regeln können. Es gibt Modelle mit wasserdichten Lautsprechern und Düsen. Abends oder am Wochenende können Sie die Duschkabine in eine Sauna verwandeln. LED-Leuchten, eingebauter Sitzbereich, Aromatherapie, eingebautes Radio, kombinierte Duschköpfe – so viele Funktionen zur Auswahl! Diejenigen, die sich ein SPA-Erlebnis wünschen, können die Regenduschköpfe nutzen. Der sanfte Wasserdruck erzeugt die Wirkung von tropischem Regen und hilft Ihnen, Ihren Körper und Ihre Seele zu entspannen. Gezielte Düsen können Ihren Rücken massieren und Ihre Muskeln entspannen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Das Duschen ist bequemer und sicherer für ältere Menschen und Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Sie fühlen sich beim Ein- und Aussteigen wohler, und Sie können eine Bank, Haltegriffe und rutschfeste Fliesen installieren, um das Baden zu erleichtern. Eine Matte minimiert die Möglichkeit von Verletzungen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Die Nachteile der Duschen, obwohl nicht viele, können nicht vernachlässigt werden.

Das Reinigen kann mühsam und schwieriger sein. Glastüren und Wände müssen von Seifenresten, Mineralablagerungen, Kalkflecken usw. gereinigt werden.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Duschen sind für kleine Kinder nicht praktisch.

Ein niedriger Wasserdruck in den Rohren erschwert den Waschvorgang erheblich.

Es ist unmöglich, sich ins Wasser zu legen und zu entspannen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Badewannen- und Duschkombination – dies kann ein Kompromiss sein oder einfach das Beste aus den beiden Optionen herausholen. Badewannen- und Duschkombinationen sind eine großartige Option für große Familien, und dies ist der beste Weg, um alle zufrieden zu stellen. Diese Systeme, die die Funktionen einer Duschkabine und einer Badewanne erfolgreich kombinieren, werden von den meisten der weltweit größten Unternehmen hergestellt, die sich auf Sanitärartikel spezialisiert haben. Die Funktionalität solcher Systeme ist erstaunlich – kombinierte Bäder mit einer Duschkabine ersetzen auf einfache Weise eine Sauna, ein Bad und ein Spa, und die Besitzer können eine vertikale Hydromassage genießen und beim Baden eine horizontale Hydromassage. Darüber hinaus können die Eigentümer Radio oder Lieblingsmusik hören, telefonieren, in der Sauna entspannen oder ihre Lieblingsaromen mit der Dampfbadfunktion genießen.

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Welcher ist der Sieger im Kampf zwischen Dusche und Wanne? Die Wahrheit ist, dass es keine richtige Antwort gibt und Sie diese Wahl unter Berücksichtigung aller Umstände sowie Ihres Persönlichkeitstyps und der Vorlieben Ihrer Lieben selbst treffen müssen. Sie und nur Sie können entscheiden, was für Sie und Ihre Familie wichtig ist – Bequemlichkeit, Komfort oder Effizienz. Behalten Sie die Zugänglichkeit im Hinterkopf, messen Sie den verfügbaren Platz, sehen Sie sich die architektonischen Besonderheiten, die Wasserleitungen usw. an. Besuchen Sie einige Ausstellungsräume, um verschiedene Modelle zu vergleichen, und vergessen Sie nicht, dass nichts unmöglich ist, wenn Sie es wirklich wollen!

Walk in shower vs tub – alle Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?
Ideen für Badezimmerdekorationen – wie man den Stil der Inneneinrichtung wählt

Über editor

Überprüfen Sie auch

15 Ideen für die kleine Badgestaltung – platzsparende Badewanne

15 Ideen für die kleine Badgestaltung – platzsparende Badewanne

Ideen für Badezimmerdekorationen – wie man den Stil der Inneneinrichtung wählt Modernes Badezimmer mit minimalistischem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.