Startseite / Dekoration / Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man einen Kranz mit Sonnenblumen macht – 5 einfache DIY-Ideen und Tutorials

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit


Wie man Kranz mit Baumwolle macht? Es gab einen Trend, Baumwolle für Wintermotive und Weihnachtskränze zu verwenden, aber dieses Material kann für jede Jahreszeit im Dekor verwendet werden . Einer der Hauptgründe für die wachsende Beliebtheit dieser Art von Dekor ist das Auftreten billiger künstlicher Knospen auf dem Markt, aber natürliche Baumwolle ist eine großartige Alternative für Handwerksliebhaber und Liebhaber natürlicher Materialien .

Typischerweise steigt die Nachfrage nach Stielen in der Herbst-Winter-Saison, da sich dieses Material ideal als Verschönerung von Winterdekorationen eignet. Die weißen Knospen lassen sich hervorragend mit trockenen Zweigen, immergrünen Pflanzen, Zapfen und anderen natürlichen Materialien kombinieren. Auf der anderen Seite ist es weich und flauschig und lässt Sie an Wärme und Komfort denken. Die einzigartige Kombination von kalt und warm macht Baumwolle zu einem sehr interessanten Material für eine Vielzahl von DIY-Projekten und wir haben einige großartige Kranzideen für die Weihnachtszeit ausgewählt und nicht nur.

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Eine Person, die mit dieser Pflanze nicht vertraut ist, kann leicht künstliche Stängel für natürliche nehmen. Wie kann man künstliche und natürliche Baumwolle unterscheiden? Dies ist eine sehr vernünftige Frage, besonders wenn Sie planen, Ihre eigenen Dekorationen für die Feiertage zu machen. Sie können Stiele in Blumengeschäften finden, da Floristen von Ende August bis November damit beginnen, sie zu bestellen, und obwohl sich dieses Material nicht verschlechtert, kann es im Dezember oder Januar schwierig sein, sie zu finden, da alles für Weihnachtsdekorationen verwendet wird. Achten Sie beim Kauf von Zweigen auf die Stiele. Künstliche Stiele sehen aus wie Pappe auf Drahtbasis, mit braunem Papier umwickelt und mit Draht mit Baumwollkapseln versehen. Offensichtlich ist der Preis ein guter Indikator dafür, ob die Filialen echt sind. Es ist wahr, natürliche Stiele können schwierig zu finden sein, und als kostengünstige Option können Sie sich für künstliche Baumwollstiele entscheiden. Sie können sie sogar selbst herstellen!

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – schnelles und einfaches Tutorial zu Baumwollstielen

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Baumwollstiele können für verschiedene Heimwerkerprojekte verwendet werden – Kränze, Blumensträuße und andere Blumenarrangements. Sie können sie kaufen oder eine Stunde damit verbringen, sie herzustellen. Alles, was Sie brauchen, sind Äste, die Sie in Ihrem eigenen Garten sammeln können oder wenn Sie im Park spazieren und ein paar Wattebäusche. Es hängt ganz von Ihnen ab, wie viele Bälle Sie auf jeden Stiel legen, und Sie müssen entscheiden, wie viele Stiele Sie für Ihr Blumenstrauß- oder Kranzprojekt benötigen.

Materialien, die Sie benötigen:

  • Äste
  • Kiefernzapfen
  • Wattebäusche
  • Heißklebepistole
  • Zange

Richtungen:

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit


  • Schneiden Sie die Zweige, um sie authentischer aussehen zu lassen und geben Sie ihnen die gewünschte Länge.
  • Ziehen Sie die einzelnen Teile mit einer Zange von unten aus dem Tannenzapfen heraus. Es wird empfohlen, Schutzhandschuhe zu verwenden.
  • Tragen Sie einen Tropfen Kleber auf die Mitte einer Kugel auf und befestigen Sie diese auf dem Ast.
  • Tragen Sie Heißkleber auf die Außenseite der Tannenzapfenschuppen auf und legen Sie sie wie Blütenblätter um den Wattebausch. Stellen Sie sicher, dass Sie sie an der Basis platzieren, an der der Ball auf den Ast trifft.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle einzelnen Zweige gefüllt haben. Sie können so viele Wattebäusche hinzufügen, wie Sie möchten, und Ihre Stiele können für Ihr nächstes Projekt verwendet werden.

Wie man einen dreieckigen Weihnachtskranz aus Baumwolle macht

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit


Du wirst brauchen

  • Drei Tannenzweige, 30 cm lang
  • Kleiner Pinsel
  • Holzimprägnierfarbe
  • Bindfaden
  • Heißklebepistole
  • Mehrere Fichten- oder Tannenzweige
  • Kiefernzapfen
  • Wattebäusche
  • Jede Verschönerung nach Geschmack

Richtungen:

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit


  • Schritt 1 – Tannenzweige von der Rinde säubern, Pinsel nehmen und mit Holzimprägnierfarbe einweichen. Sie können die Farbe der Farbe wählen, die Sie mögen. Über Nacht trocknen lassen.
  • Schritt 2 – Wenn die Imprägnierfarbe vollständig getrocknet ist, nehmen Sie das Garn und koppeln Sie die Enden der Zweige. Stellen Sie sicher, dass Sie sie über Kreuz binden, damit sie sich nicht bewegen.
  • Schritt 3 – Kranz dekorieren. Befestigen Sie die Fichten- oder Kiefernzweige. Sie können jedes andere Evergreen wählen, das Sie mögen. Experimentieren Sie mit dem Standort und der Anzahl der Filialen. Sie können mit Hilfe von Bindfaden oder Draht am Kranz befestigt werden. Sie können es an den Ecken, in der Mitte des Dreiecks platzieren oder weitere Zweige hinzufügen und auf jede Ecke des Dreiecks verteilen.
  • Schritt 4 – Verwenden Sie die Heißklebepistole und befestigen Sie die Tannenzapfen und Wattebäusche.
  • Schritt 5 – Machen Sie eine Schleife zum Aufhängen und Ihr dreieckiger Weihnachtskranz mit Baumwolle ist fertig.

DIY Weihnachtsbaumwollkranz und frische Evergreens

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Was wirst du brauchen:

  • Kabelschneider
  • Prunners
  • Paddel
  • Drahtkranz Form
  • Frisches Grün:
  • Rosmarin
  • Ölzweig
  • Baumwollstiele
  • Lorbeer
  • Zeder

Richtungen:

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

  • Schritt 1 – Schneiden Sie alles frische Grün ab und ordnen Sie es in Stapeln von jedem Typ an. Wickeln Sie den Draht um die Drahtkranzform und sichern Sie ihn, damit er nicht abrutscht. Sammeln Sie ein oder zwei Stücke von jeder Art von Grün und schichten Sie sie zusammen. Verwenden Sie Stücke mit unterschiedlichen Längen und platzieren Sie den Cluster auf der Drahtform. Wickeln Sie den Paddeldraht um die Enden des Grüns, um sicherzustellen, dass sie fest sitzen und an Ort und Stelle bleiben.
  • Schritt 2 – Platzieren Sie eine weitere Gruppe von Laub. Fügen Sie dem Cluster einen Stiel hinzu. Verwenden Sie den Schaufeldraht und wickeln Sie sich weiter nach unten, während Sie neue Grünflächen hinzufügen.
  • Schritt 3 – Fügen Sie weiterhin grüne Büschel und ein oder zwei Stück Baumwolle zu jedem Abschnitt hinzu, während Sie den Paddeldraht um jedes Stück wickeln und sicherstellen, dass der Draht fest ist. Wenn Sie den letzten Cluster erreicht haben, legen Sie ihn auf die Drahtform und stecken Sie die Enden des Laubs unter den allerersten Cluster, mit dem Sie begonnen haben. Wickeln Sie den Draht darum und versuchen Sie, ihn so weit wie möglich zu verstecken. Binden Sie den Draht an der Rückseite des Kranzes ab, indem Sie das Ende an der Kranzform drehen.
  • Schritt 4 – Schneiden Sie alle Stiele ab, die sichtbar sind, und passen Sie das Grün und die Baumwolle an. Ihr festlicher Kranz ist fertig zum Aufhängen. Sie können es jeden Tag besprühen, um sicherzustellen, dass Ihr Kranz mit frischem Grün so lange wie möglich hält.

Schneller und einfacher DIY Baumwollkranz mit Weinrebe

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Was wirst du brauchen:

  • 14 bis 16-Zoll-Zweig oder Weinrebe Kranzform
  • Baumwollzweige mit noch angebrachten Kapseln
  • Scharfe Scheren oder Drahtschneider
  • Heißklebepistole
  • Sackleinenband

Richtungen:

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

  • Schritt 1 – Mit einem Drahtschneider mehrere Kapseln vom Schaft abschneiden, wobei die Basis intakt bleibt.
  • Schritt 2 – Verwenden Sie eine Heißklebepistole, um jeden Wattebausch vorsichtig einzeln auf die Kranzform zu kleben. Wiederholen, bis der Kranz bedeckt ist. In verschiedenen Größen und Formen mischen.
  • Schritt 3 – Füllen Sie die Baumwolle auf und füllen Sie die Lücken mit leeren Wattepads für zusätzliche Textur und authentisches Aussehen.
  • Schritt 4: Mit einem schönen Sackleinenband aufhängen.

DIY Magnolie und Baumwollkranz

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Was wirst du brauchen:

  • Metall-Makramee-Reifen
  • Kupfersprühfarbe
  • Magnolienblatt-Pickel
  • Baumwollkapseln holen
  • Kleines Stück Leder oder Kunstleder
  • Blumendraht
  • Kabelschneider

Richtungen:

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

  • Schritt 1 – Sprühen Sie den Metallrahmen mit der Bronzesprühfarbe ein und lassen Sie ihn trocknen.
  • Schritt 2 – Ziehen Sie den Magnolienblattpflücker auseinander, damit die Blätter getrennt werden. Legen Sie ein Magnolienblatt auf den Metallring und wickeln Sie den Draht um den Reifen. Fügen Sie weitere Blätter hinzu, die den Draht umwickeln, so dass sie fest um den Reifen liegen.
  • Schritt 3 – Ziehen Sie 2 oder 3 Baumwollstämme gleichzeitig ab. Legen Sie sie auf den Kranz und wickeln Sie sie zur Sicherung um den Metallrahmen. Sie können beliebig viele Wattebäusche hinzufügen.
  • Schritt 4 – Lederakzente hinzufügen. Schneiden Sie ein 1,5-Zoll-Quadrat aus Leder und Fransen, indem Sie an beiden Seiten kleine Schnitte schneiden, wobei in der Mitte ein sehr kleiner Abstand verbleibt. Rollen Sie das Quadrat und befestigen Sie es mit einem Stück Blumendraht, wobei ein langer Drahtstiel verbleibt. Auf den Kranz legen und das Drahtende um den Reifen wickeln.
  • Schritt 5 – Stecken Sie die Drähte so weit wie möglich hinter die großen Magnolienblätter und Ihr Kranz ist fertig zum Aufhängen.

Wenn Sie einen reichhaltigeren Kranz wünschen, können Sie einen Weinrebenkranz verwenden und Magnolienstiele mit mehreren Blättern befestigen. Dann fügen Sie Baumwollkapseln hinzu. Optional können Sie auch jede andere Art von künstlichem Grün verwenden.

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man Kranz mit Baumwolle macht – DIY Dekorationen für jede Jahreszeit

Wie man einen Kranz mit Sonnenblumen macht – 5 einfache DIY-Ideen und Tutorials

Über editor

Überprüfen Sie auch

40 Ideen für Halloween-Kostüme, inspiriert von dämonischen Kreaturen

40 Ideen für Halloween-Kostüme, inspiriert von dämonischen Kreaturen

45 Ideen für Halloween-Kostüme und Make-up von Prominenten inspiriert Allzeit beliebte Halloween-Filme für Kinder und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.